>  Startseite
 
  >  Über uns
       
> Voraussetzung
       > Mitgliedsbeitrag
       > Gebühren

  > Events und Termine

  > Training / Ausbildung
      > Trainingszeiten
      > Schnuppertauchen
      >  Ausbildung

  > Füllzeiten


  > Vorstand

  >  Ausbilder

  >  Links

  >  Kontakt

  >  Downloads

  >  Presse

  >  Fotos

  >  Impressum

  >  Datenschutz

  >  Die Flosse
      
 
 Voraussetzungen für das Tauchen

Was das Alter angeht, so sind nach oben hin keine Grenzen gesetzt. Jeder, der Spaß an diesem Sport hat, ist herzlich willkommen.

Das Mindesteintrittsalter beträgt 8 Jahre und das
Jugendschwimmabzeichen "Silber" ist unbedingte Voraussetzung für den Eintritt in den Verein. Um mit der ersten Ausbildungsstufe, also mit dem Grundtauchschein, beginnen zu können, müsst Ihr mindestens 14 Jahre alt sein.

Die Ausbildung der Kinder und Jugendlichen erfolgt ausschließlich an Sonnabenden im Hallenbad in Wiesmoor. 

Neben einer tauchärztlichen Untersuchung durch einen Facharzt nach dem Empfehlungen der  GTÜM (Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin e.V.)  die dann je nach Alter regelmäßig  wiederholt werden muss, solltet Ihr Spaß an der Natur und natürlich jede Menge  gute  Laune  mitbringen.

      Unsere Ausbilder achten grundsätzlich auf die Vorlage der Tauchtauglichkeitsbescheinigungen, die nicht nur für das Freiwassertraining, sondern auch für das Hallenbadtraining zwingend vorgeschrieben sind.

      Halsbandfalterfische   Beluga-Tauchen vor der Insel Gozo  Nacktschnecke - Spanische Tänzerin - im Roten Meer  Hecht im Badesee Tannenhausen

            Halsbandfalterfisch                  Belugas vor Gozo                      Spanische Tänzerin         Hecht im Badesee Tannenhausen


      Copyright Tauchclub Beluga e.V.  »  September 2018