Kombikurs AK Gruppenführung & AK Orientierung 06/18

ACHTUNG – dieser Kurs ist bereits ausgebucht!
Weitere interessierte Vereinsmitglieder können sich gerne für nachfolgende Angebote melden.

Termin: 02.06.2018 um 10Uhr (Beginn) bis 03.06.2018 circa 16Uhr (Ende)
Eine Übernachtung ist nicht geplant 🙂

Ort: Vereinsheim TC Beluga e.V. (Esener Str.241, 26607 Aurich) / Badesee Tannenhausen
Treffpunkt ist an den jeweilige Tagen unser Vereinsheim.

Aus der VDST SK-Ordnung:

AK Orientierung beim Tauchen

Kursziel

Der Bewerber soll in die Lage versetzt werden, während des Tauchganges seinen Tauchkurs und Standort zu

bestimmen und sicher zum Ausgangspunkt des Tauchganges zurückfinden. Nach Abschluss des Kurses soll er

· natürliche Hilfsmittel zur Orientierung kennen und anwenden können

· technische Hilfsmittel zur Orientierung kennen und anwenden können

· Tauchgänge mittels dieser Hilfsmittel sicher beherrschen können

Voraussetzungen

Mindestalter: 14 Jahre; bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung der sorgeberechtigten Eltern (in der Regel beider Elternteile) erforderlich.

Ausbildungsstufe: DTSA *; ersatzweise genügt eine vergleichbare Qualifikation entsprechend der VDST-Äquivalenzliste

Anzahl der Pflichttauchgänge: 10

Sonstiges:

· Gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung

 

AK Gruppenführung

Kursziel

Der Bewerber soll in Theorie und Praxis mit den Grundelementen der Gruppenführung und deren

Zusammenwirken vertraut gemacht werden. Nach Abschluss des Kurses soll er

· die Grundelemente der Gruppenführung kennen

· Erfahrungen über deren Zusammenwirken innerhalb der Tauchgruppe besitzen

· Gruppenmitglieder einschätzen können

· auf die Gruppenmitglieder eingehen können

· die Kommunikation innerhalb von Tauchgruppen sicherstellen können

· Tauchgruppen über und unter Wasser absichern können

· die Aufgaben der Sicherungsgruppe kennen

Voraussetzungen

Mindestalter: 15 Jahre; bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung der sorgeberechtigten Eltern (in der Regel beider Elternteile) erforderlich.

Ausbildungsstufe: DTSA*; ersatzweise genügt eine vergleichbare Qualifikation entsprechend der VDST-Äquivalenzliste

Anzahl der Pflichttauchgänge: 15

Sonstiges:

· Gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung

Kosten: gem. Gebührenordnung 40,-€ (zzgl. 4,90€ für die neue Karten) je Kursteil!

Kommentar hinterlassen