Panheel

Adresse: Duiklocatie Boschmolenplas, Bosmolenweg14, 6097NG Heel Niederlande

www.duiklocatieboschmolenplas.nl

Eintritt: 9,50€ muss direkt im Auto als Eintritt entrichtet werden pro Person

Pressluft: 10er  3,80€, 12er   4,50€

Getränke + Essen liegt der Preis zwischen 1,50€ – 5,00€ (eigene Getränke u.Speisen dürfen nur am eigenen PKW verzehrt werden)

Park Möglichkeiten sind genügend vorhanden,die meiste Fläche davon sind geteert,die Ausrüstung bleibt sauber! Weg vom Parkplatz zu beiden Einstiegen ca.50-100m.

Der See ist riesengroß, so das man den ganzen Tag tauchen kann. Die Einstiege sind gut zu erreichen ,wo man bequem in die Flossen steigen kann, und nach ca.5 m Wasser waten, ist man recht schnell auf 4-12m Wassertiefe. Bei unserem Tauchgang war eine Wassertemperatur von 16°, ab 10m war eine dicke Sprungschicht, diese machte den TG etwas gefühlt kälter. Im See selbst sind verschiedene Attraktionen von einem Piratenschiff, Autos, WC, PC Tisch, Übungsplattformen, Kinderklettergerüst. Minion Kevin begrüßte uns direkt am Einstieg. Fisch war auch reichlich vorhanden, und auf dem Weg zum Piratenschiff begrüßen 2 Gebietstreue Karpfen die vorbei kommenden Taucher. Alles in allem ein sehr schöner Tauchspot. Apnoe-Plattform  ist dort mitten im See, das muss vorher angemeldet werden, und mit Buddy.

Für mich ein großes Manko, es interessiert dort niemanden ob es eine gültige TTU gibt, geschweige ob man überhaupt befähigt ist zu tauchen. Die Devise an diesem See ist bezahle und hab Fun.

Kommentar hinterlassen